Trainingslager in Maulbach /NRW

mit Voltigierabzeichen-Prüfung VA 4


Anfang August fand wieder ein Trainingslager auf dem Hirschhof in der Eifel statt, zu dem Wildschwaiger Voltis schon seit vielen Jahren regelmäßig hinfahren.


Heuer nahmen auch zum ersten Mal mit Martina und Mara zwei Grazien teil und durften neben Tanztraining mit Robert, Austoben auf sämtlichen genialen Erfindungen von Babsi wie Airhorse, Equi-Egg oder dem galoppierenden die-franky auch ihr erstes "richtiges" Volti-Abzeichen ablegen.



Nach einer Woche intensivstem Pflichttraining, schlafarmen Nächten, in denen die Hauptkriterien der A-Pflicht und die kompletten Richtlinien Band 3 in die Köpfe gepresst wurden, wagten die zwei als die vermutlich ältesten Prüflinge, die je ein Voltigierabzeichen abgelegt haben, den großen Schritt in den Prüfungszirkel zusammen mit Babsi als Longenführerin und dem Haflinger Bob, nicht ohne vorher ihrer Trainerin einen Beruhigungs-Schnaps eingeflößt zu haben !




- Und sie haben tatsächlich bestanden
… und die Geli hat auch überlebt !

Was gibt´s neues:

nächstes Training:

 

So, 14. 10. 2018

 

18.00

Pferd oder Holzpferd

 

 

 

Wir begrüßen auf unserer Homepage unser "neues" Grazien-Mitglied Eva, die Ende letzten Jahres zu uns gestoßen und nicht davon abzubringen war, fest bei den Grazien einzusteigen.

Hier gibt´s mehr zu erfahren über sie.